Die Rosa-Parks-Grundschule ist eine vierzügige gebundenen Ganztagsschule mit ca. 650 Schülerinnen und Schülern, 40 Lehrkräften und 30 Erzieher:innen.

In unserer gebundenen Ganztagsschule sind alle Kinder verbindlich von Montag bis Donnerstag von 08.15 bis 15.50 Uhr in der Schule. Am Freitag endet die Anwesenheitspflicht in der Regel nach dem Mittagessen.

Bereits ab 07.30 Uhr können die Kinder kostenlos betreut werden. Für eine Betreuung ab 06.00 bis 18.00 Uhr und in den Ferien können Sie zusätzliche, kostenpflichtige Betreuungsmodule buchen.


Unser Tag ist rhythmisiert, d.h. Unterricht und Betreuung, Anspannung und Entspannung wechseln sich verteilt über den ganzen Schultag ab. Der Unterricht wird ergänzt durch eine Vielzahl von zusätzlichen Angeboten (s. Angebote), die in den Ganztag integriert sind.

Die Schulanfangsphase und die Klassen 3-6 haben unterschiedliche Zeiten für die Hofpause, so dass die Kinder die Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten auf unserem Schulhof optimal nutzen können.

Alle Kinder haben eine ca. einstündige Mittagspause, zeitlich gestaffelt nach den Doppeljahrgangsstufen 1/2, 3/4 und 5/6. Die gesamte Schule ist in diesen Stufen organisiert, d. h. es gibt feste Teams für jede Doppeljahrgangsstufe und alle Kinder wechseln jeweils zur 3. Klasse und zur 5. Klasse in einen neuen Klassenraum zu einem neuen Pädagog:innen-Team.

In der Schulanfangsphase gibt es derzeit noch altersgemischte Klassen, ab Klasse 3 Jahrgangsklassen. Mit Beginn des Schuljahres 24/25 werden wir vollständig auf jahrgangsbezogene Klassen wechseln.


Zu den Schwerpunkten unserer Schulentwicklung zählen:


Unterrichtsentwicklung

Training von Basiskompetenzen | Lernen in Projekten, ab dem Schuljahr 24/25 mit einem wöchentlichen Projekttag in allen Klassen zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN, teilweise als Frei-Day |Systematisches Leistungsscreening mit Laube, Matinko, HSP und ILeA| Temporäre Lerngruppen bei Teilleistungsstörungen und besonderen Förderbedarfen | Yoga als Unterrichtsfach in der Schulanfangsphase| Individuelle Lernförderung | Inklusiver Unterricht | Werkpädagogische Kleingruppen | Lesepat:innen | Teamstrukturen


Demokratische Bildung und Erziehung

schulinternes Curriculum für Soziales Lernen | Klassenrat mindestens 14 tägig | Schulsozialarbeit | Schüler- und Schülerinnenparlament, monatlich | Schüler:innen-Vollversammlung | Diskriminierungskritische Schulentwicklung |


Theaterpädagogik und Kulturelle Bildung

theaterpädagogisches Profil | Kulturagenten für kreative Schulen| HofFestSpiele in Kooperation mit Expedition Metropolis | Kinderkulturkarawane | Kooperation mit der UdK | Querklang


Laden Sie hier unser Schulprogramm als PDF-Datei herunter.

Laden Sie hier unseren Inspektionsbericht als PDF-Datei herunter.